1. Startseite
  2. Pizza selber machen
  3. Rezepte
  4. Blitzschneller Pizzateig Ohne Hefe – Zwei Varianten

Pizzateig ohne Hefe – Zwei Varianten für leckere italienische Pizza

Die wichtigste Zutat im italienischen Pizzateig ist die Hefe. Doch was tun, wenn Du gerade keine Hefe zur Hand hast und Pizza ohne Hefe backen möchtest? Für diesen Fall stelle ich die heute meine beiden liebsten Pizzateige ohne Hefe vor.

Für den ersten Pizzateig ohne Hefe verwenden wir Backpulver, damit der Teig trotzdem etwas luftiger wird. Dadurch ähnelt er schon sehr dem echten italienischen Pizzateig, nur eben ohne Hefe.

Der zweite Pizzateig ohne Hefe kommt auch ohne Backpulver aus. Dieser Teig ähnelt mehr einem Flammkuchen und wird sehr knusprig. Du bekommst also keinen fluffigen Rand, aber dennoch wird die Pizza ziemlich lecker!

Pizza ohne Hefe backen

Pizzateig ohne Hefe (mit Backpulver)

Niko Meyer
Für diesen Pizzateig ohne Hefe verwenden wir Backpulver, damit er trotzdem etwas aufgeht. Dadurch ist er super schnell in der Zubereitung und trotzdem luftig locker wie ein echter italienischer Teig sein sollte!
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
GerichtHauptgericht
Land & RegionItalienisch
Portionen 1 Pizzen

Equipment

  • Rührschüssel
  • Nudelholz
  • Optimal: Pizzastein

Zutaten
 

  • 220 g Mehl Typ405 oder Typ00
  • 125 ml Milch oder Wasser
  • 2,5 EL Olivenöl
  • 2 TL Backpulver
  • ¼ TL Salz

Anleitungen
 

  • Vermenge zuerst die Flüssigkeit mit dem Backpulver.
  • Gib nun das Olivenöl und schrittweise das Mehl hinzu und verrühre alles gründlich zu einem glatten Teig.
  • Zum Schluss kannst Du noch das Salz hinzufügen und mit dem Teig vermengen.
Keyword Pizzateig ohne Hefe mit Backpulver
Pizzateig ohne Hefe

Blitzschneller Pizzateig ohne Hefe

Niko Meyer
Weil dieser Pizzateig keine Hefe enthält muss er nicht gehen und dauert daher nur wenige Minuten in der Zubereitung. Du kannst Ihn also ganz bequem erst unmittelbar vor dem Pizzabacken zubereiten.
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 10 Min.
GerichtHauptgericht
Land & RegionItalienisch
Portionen 1 Pizzen

Equipment

  • Rührschüssel
  • Nudelholz zum ausrollen

Zutaten
 

  • 220 g Mehl Typ405 oder Typ00
  • 110 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1,5 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • Zuerst gibst Du das Wasser in eine Schüssel und löst das Salz darin vollständig auf.
  • Jetzt gibst Du die Hälfte des Mehls hinzu und vermengst alles gleichmäßig. Achte darauf, dass keine Mehlklümpchen entstehen.
  • Nachdem ein glatter Teigansatz entstanden ist kannst Du das restliche Mehl schrittweise unterrühren und am Ende verkneten.
  • Jetzt gibst du noch das Olivenöl hinzu.
  • Knete den Teig nun kräftig für mehrere Minuten durch.
Keyword Pizzateig ohne Hefe

Alternativen zum Pizzateig ohne Hefe

Falls Du nach weiteren Pizzateig Rezepten ohne Hefe suchst kann Ich dir die folgenden Rezepte empfehlen. Es handelt sich um eine Sauerteig Pizza und um einen Pizzateig mit Trockenhefe.

Für den Sauerteig Ansatz brauchst Du 4-5 Tage Zeit. Dafür kannst du dann aber komplett auf Hefe verzichten und erhältst trotzdem einen echten italienischen Pizzateig, der richtig fluffig wird. Der Rand geht schön auf, wodurch die Pizza einfach phänomenal schmeckt!

Diese Produkte sind spannend für Dich:

Esprevo-Logo

Mit Esprevo wollen wir Dich dabei untersützen, deine beste selbstgemachte Pizza aller Zeiten zu backen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü