Barista

Die Liebe zum Kaffee – und die Entstehung von ESPREVO

Keine Kommentare

Falls Du bereits unseren Instagram-Kanal verfolgst oder unsere dirUnsere Mission angeschaut hast, wird Dir sicher aufgefallen sein, dass uns leckerer Kaffee seit Tag 1 begleitet. Die Marke Esprevo ist genau hier entstanden – als wir unsere Begeisterung für leckeren Kaffee aus der Siebträgermaschine entdeckt haben. Für uns hat sich seitdem einiges geändert und wir haben die Marke Esprevo ins Leben gerufen, mit der wir die Begeisterung für leckeres selbstgemachtes Essen und natürlich auch die Liebe für leckeren Kaffee (optimalerweise aus der Siebträgermaschine) verbreiten möchten.

Viele Menschen sehen in Kaffee nur ein Koffeinkick, der ihnen dabei hilft morgens besser in den Tag zu starten oder tagsüber weniger müde zu sein. Aber Kaffee kann so viel mehr sein – wenn man anfängt ihn zu genießen. Und dabei spielt die Zubereitung eine besondere Rolle.

Kaffee ist nicht gleich Kaffee?!

Bevor wir unsere erste Siebträgermaschine in Benutzung nahmen, waren wir auch nicht wirklich begeisterte Kaffeetrinker. Und wenn wir ehrlich sind ist Kaffee (besonders Filterkaffee oder gar Kapselkaffee) zunächst einmal durch den bitteren Geschmack gewöhnungsbedürftig. Aus diesem Grund trinken ihn viele Menschen auch nur mit einer ordentlichen Portion Zucker oder Milch…

Doch alleine ein Cappuccino im Café mit einem verzierten Latte Art Kunstwerk, macht aus einem normalen Kaffee bereits ein ganz und gar anderes Erlebnis, als etwa der tägliche Kaffee beim Frühstück oder etwa nicht?! Als wir also zum ersten Mal eine Siebträgermaschine benutzen, war die Begeisterung für leckeren Kaffee von der ersten Sekunde an geweckt. Die Zubereitung wurde zu einem neuen Hobby auf das man sich jeden Morgen freute – und das nicht, weil man das Koffein benötigte… Seitdem ist leckerer Kaffee für uns nicht mehr wegzudenken.

Und so geht die Geschichte von Esprevo weiter…

Für uns war es ein schon immer ein Traum, eigene Kaffeebohnen zu besitzen, mit dem wir unsere Liebe für leckeren Kaffee mit anderen teilen könnten. Auch wenn daraus vorerst noch nichts wurde, haben wir beschlossen, die Leidenschaft für leckeres Essen und auch die Wertschätzung dafür zu teilen. Das Ergebnis war unser erstes Produkt: der Esprevo Pizzastein. Der Pizzastein verkörpert genau das, was wir an selbstgemachtem Essen so lieben. Durch ihn wird bereits die Zubereitung der Pizza zu einem echten Erlebnis – und das Ergebnis ist einfach grandios.

Eigene Kaffeebohnen sind unser Traum

Der Traum von der eigenen Kaffeebohne soll bald Realität werden

Wir freuen uns riesig über jedes Feedback unserer Kunden, das wir bisher erhalten haben. Denn dadurch sehen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind und unsere Leidenschaft mit anderen Menschen durch unsere Produkte teilen können.

Der Esprevo Pizzastein war der Startschuss für unsere Marke und unser junges Unternehmen. In Zukunft werden wir weiter daran arbeiten unsere Mission zu verfolgen und wir werden weitere Produkte entwickeln, die unseren Kunden dabei helfen werden Essen neu zu erleben!

Guter Kaffee und Esprevo – Das gehört einfach zusammen

Das besondere an einem leckeren Cappuccino direkt aus der eigenen Espressomaschine ist neben dem Geschmack auch die Wertschätzung und die Freude an der Zubereitung. Ein großer Vorteil des Kaffees dabei ist, dass man diesen Prozess jeden Tag aufs Neue genießen kann. Ein Pizzastein ist großartig aber leider ist es wenig sinnvoll jeden Tag nur Pizza zu essen (auch wenn sich das zunächst gar nicht schlecht anhört :P). Hier liegt der große Vorteil von Kaffee und genau das ist der Grund, warum wir in diesem Bereich auch in Zukunft noch Großes vorhaben.

Vielleicht werden wir unseren Traum von den eigenen Kaffeebohnen bald schon realisieren können und wir freuen uns darauf unsere Begeisterung für leckeren Kaffee darüber auch mit Dir teilen zu können. Gleichzeitig werden wir jedoch auch hier, in unserem Blogbereich viel Wissenswertes über leckeren Kaffee und die Zubereitung mit der Siebträgermaschine mit Dir teilen. Hier werden wir unser gesammeltes Wissen rund um die Siebträgermaschine, leckeren Espressi und interessanten Rezepten sowie zu Konzepten wie der Wasserfilterung durch einen Rückspülfilter mit Dir teilen.

Was kannst Du daraus mitnehmen?

Falls Du also schon eine Siebträgermaschine besitzt, kannst Du dich auf viele praktische Tipps und Tricks rund um die Zubereitung mit der Siebträgermaschine freuen. Wenn Du gerne Kaffee trinkst aber es bisher mehr als Aufputschmittel denn als Genussmittel gesehen hast, dann inspiriert Dich ja vielleicht schon dieser Artikel, den Kauf einer eigenen Siebträgermaschine in Erwägung zu ziehen und Kaffee im Alltag neu zu erleben! Gute Einstiegsmodelle gibt es hier schon für unter 200€ aber dazu werden wir in Zukunft ausführliche Artikel schreiben.

Falls Du es nicht schon getan hast, folge uns auch auf Instagram (esprevo.de) und erhalte fast täglich neue Inspirationen. Neben leckerem Kaffee und knusprigen Pizzen vom Pizzastein, posten wir dort jede Woche zwei neue Gerichte, die Du schnell und einfach Zuhause nachkochen kannst, wenn sie Dir gefallen.

,

Schau unbedingt noch hier vorbei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü